zurück

38. Saison 2007/2008

»Wir bauen auf und reißen nieder, so ham wir Arbeit immer wieder«, sagt eine Volksweisheit. Wirklich weise aber sind nur Narren. Also machen wir es umgekehrt. Wir haben unsere schöne Halle, in der wir uns immer so wohl gefühlt haben, niedergerissen und jetzt bauen wir uns eine neue. Noch größer und noch schöner als die alte es war. Und sie bleibt stehen, wenn sie fertig ist. Denn wir haben lieber immer wieder Spaß! Unter dem Motto

Radau auf der Baustelle SATOWIA —
Der SKV haut auf den Putz

wird auf dem Filetgrundstück am Satower See gemauert, gezimmert, gemalert, verglast und verkabelt, was das Zeug hält. Im Februar zeigen sich dann alle Gewerke auf den neuen Brettern, die für uns die Welt bedeuten. Das wird ein erbauliches Spektakel von der Grundsteinlegung bis zur Schlüsselübergabe.

16.11.2007  Narren übernehmen die Macht

Nach einer Baustellenbesichtigung mit Hindernissen übernahmen die Bauherren am Satower See die Macht in der Gemeinde. Prinz Dirk und Prinzessin Liane haben eine kurze, aber geschäftige Amtszeit vor sich. Denn noch ist das neue Tollhaus für die Narren nicht bezugsfertig. Bilder …

15.02.2008  Premiere ist gelungen

Bei der närrischen »Houseparty« am See haben die Satowiten und ihre Gäste bewiesen, daß es sich nicht nur in der alten Halle gut feiern ließ. Wer selbst dort war, weiß das schon. Alle anderen können demnächst die schönsten Bilder hier bewundern. Bis dahin gibt es schon mal einige Schnappschüsse von den Proben. Bilder …

27.02.2008  Erfolgreiche Einweihung

Die neue Halle hat den Karnevalstest bestanden. Die schönsten Bilder von der Baustelle sehen Sie jetzt bei uns. Bilder …

02.03.2008  Saison beendet

Auf der Mitgliederversammlung konnten wir auf eine gelungene Saison zurückblicken. Das wurde in Reinshagen ordentlich gefeiert. Bilder …