zurück

32. Saison 2001/2002

Zur Einführung des Euro drehte sich beim Satower Karneval alles um das Thema »Geld« …

Radau im Euroland SATOWIA —
Der EURO kommt, wir sind schon da!

Die Währungsumstellung hat europaweit für Aufregung gesorgt. Den SKV aber konnte der Euro nicht überraschen. Bereits 1993 hatten die Satower Narren in geselliger Runde seine Einführung beschlossen und den Umtauschkurs zur D-Mark festgelegt.
1,95583 Promille beträgt der durchschnittliche Alkoholpegel aller Satowiten (vom Baby bis zum Greis) an einem ganz normalen Samstagabend zum Karneval.
Das Motto lautete damals »Radau in Satowia City – Welcome to Amerika« und man wollte eine Währung schaffen, die dem mächtigen US-Dollar trotzen konnte (Die Brezel als Geheimwaffe erfand ein Satower Narr erst 1999).
Das Motto der 32. Satower Karnevalssaison wurde also von langer Hand geplant und vorbereitet. Bewundern Sie unsere schönsten Blüten. Bilder …

Nachfeier des SKV am 06.04.

Nachdem die Einführung des Euro so gut geklappt hatte, trafen sich die härtesten Satowiten, um ihn wieder auf den Kopp zu kloppen. Bilder …

Sommerspektakel in Kühlungsborn

Der SKV beim 9. Spektakel Bilder …